Unsere Chorreise führte uns über Königsfelden Richtung Sembach nach Meggen. Trotz des nasskühlen Wetters erlebten wir einen  geselligen Tag  an historischen Orten an welchen wir Heini Thommens  fachkundigen Erläuterungen zuhören durften .